Autoren

Catherine Shepherd

Catherine Shepherd, Autorin der Zons-Thriller

Die Thriller-Autorin Catherine Shepherd (Künstlername) wurde 1972 geboren und lebt mit ihrer Familie in Zons am Rhein. Catherine Shepherd hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Gießen studiert und nach Ihrem Abschluss als Diplom-Ökonomin in einer Düsseldorfer Bank gearbeitet.

Ihren ersten Bestseller-Thriller veröffentlichte sie im April 2012. Als E-Book erreichte „Der Puzzlemörder von Zons“ bereits nach kurzer Zeit die Nr. 1 der deutschen Amazon Bestsellerliste. Ihr zweiter Kriminalroman „Der Sichelmörder von Zons“ folgte im März 2013. Beide Bücher gehörten zu den Jahresbestsellern 2012 und 2013. Am 01.12.2013 folgte ihr drittes Buch mit dem Titel „Kalter Zwilling“. Der Thriller erreichte ebenfalls die Nr. 1 der Kindle Charts und gewann Platz Nr. 2 des Indie-Autoren-Preises 2014 auf der Leipziger Buchmesse. Neu ist der 4. Thriller „Auf den Flügeln der Angst“, der Ende August 2014 erschienen ist. 2015 erschien die englischsprachige Übersetzung ihres ersten Buches „Fatal Puzzle“ über Amazon Crossing. Weitere Bücher sind für 2014/2015 geplant.

Diverse Print- und Onlinemedien berichteten über Catherine Shepherd`s Bestseller, z.B. ZDF heute, ZEIT Online, das FOCUS Magazin, die BILD am Sonntag, die Westdeutsche Zeitung oder die FÜR SIE.

Für weitere Informationen über die Autorin und ihre Bücher schauen Sie doch auch einmal auf der Homepage der Autorin vorbei:

http://www.catherine-shepherd.com

Oder besuchen Sie ihre Facebook-Seiten:

http://www.facebook.com/Puzzlemoerder und http://www.facebook.com/catherine.shepherd.zons

Auf Twitter finden Sie Catherine Shepherd unter:

http://www.twitter.com/shepherd_tweets

 

Lea Rosenbaum

Lea Rosenbaum, Liebesroman-Autorin

Lea Rosenbaum ist das Pseudonym einer Autorin mit südamerikanischen Wurzeln. Lea wurde 1978 in Santiago de Chile geboren und kam als kleines Mädchen nach Deutschland. Ihre Mutter verschlug es der Liebe wegen zu Leas deutschem Vater, mit dem sie noch drei weitere Kinder bekam und bis heute glücklich zusammenlebt. Lea hat sich ihre südamerikanische Leidenschaft bis zum heutigen Tag erhalten. Schon früh begann sie, ihre Gefühle auf Papier zu bannen und mit anderen Menschen zu teilen. Nach ihrem Studium in Frankfurt am Main lernte sie ihre große Liebe und heutigen Mann kennen, mit dem sie vier Kinder hat. In ihren Büchern verarbeitet sie großteils wahre Geschichten, die ihre Leser zum Träumen bringen.

Für weitere Informationen über die Autorin und ihre Bücher schauen Sie doch auch einmal auf der Homepage der Autorin vorbei:

http://www.learosenbaum.com

Oder besuchen Sie ihre Facebook-Seiten:

http://www.facebook.com/learosenbaum

Auf Twitter finden Sie Lea Rosenbaum unter:

http://www.twitter.com/learosenbaum